Auch für das Jahr 2019 bieten wir 3 unterschiedliche Programme an:

Durchs Land der Lusitanos
Dieses Jahr neu im Programm. Es geht durch den abwechslungsreichen Alentejo, vorbei an einigen Lusitanozüchtern. An einem Nachmittag besuchen wir das portugiesische Staatsgestüt der Alter Real in Alter do Chao.

Sonder-Trail zum Pferdefest von Golegã
Dieser Trail bietet eine einmalige Gelegenheit, das Innland Portugals mit dem Besuch des bekannten Pferdefestes zu verbinden.

Extremadura-Trail
Genießen Sie spanische Gastfreundschaft und Natur pur im spanisch-portugiesischem Grenzgebiet. Ein Trail zum Entspannen und Genießen.


Sie sind eine Gruppe und möchten einen Sondertermin, oder ein Wochenende in Madrid oder Sevilla mit ein paar Tagen Reiten variieren? Sprechen Sie mit uns. Wir werden bestimmt eine Lösung finden (außerhalb der Trail-Termine).

Reiterliche Qualifikation
Um bei allen Programmen teilzunehmen, sollten Sie sattelfest in den drei Grundgangarten sein und ihr Pferd von der Gruppe unabhängig kontrollieren können. Da auch schwierige Bergetappen zu bewältigen sind, sollten sie auch über längere Zeit im Entlastungssitz reiten können. Da auch Führstrecken möglich sind, ist körperliche Kondition von Vorteil.

Höchstgewicht 85 Kg
Bei Mehrgewicht bitten wir um Rückfrage. Da die heimischen Pferde deutlich kleiner und feiner sind als die deutschen Warmblüter, ist dies eine wichtige Kleinigkeit.

Buchung
Bitte kontaktieren Sie uns bei Sondertermine am einfachsten per e-mail.

Der Transportugalia-Trail, der Extremadura-Trail sowie der Trail zum Pferdefest sind nur über unsere Reiseagenturen buchbar.
 






 
Finca La Herradura - 06518 La Codosera - Badajoz (España) - Tel: (+34) 629814234